Dienstag, 2. August 2011

Meine Cremerouges

Hey ich wollte euch mal meine Cremerouges etwas genauer vorstellen. Ich besitze 3 Stück momentan.
Die 3 sind von verschiedenen Marken: Nars, Bobbi Brown und Manhattan.

Nars Cactus Flower


Im Sonnenlicht
 Es handelt sich um Rot inspiriert von einer Kaktus Blume

Das besondere bildet der goldene Schimmer. Um den besser zu zeigen habe ich noch ein Foto im Sonnenlicht geschossen.
Das Rouge birgt 5,5 Gramm, ist 24 Monate haltbar und kostet je nach Anbieter ~29 Euro.
Die Farbe ist etwas kräftiger als seine pudrigen Genosssen, weswegen man bei der Dosoierung achten soll, aber Cremerouges lassen sich super aufbauen und sind vor allem langanhaltend. Die Textur ist fest, dennoch cremig, man kann mit dem Finger schön hin und her gleiten. Verwischt sieht das Blush nicht mehr ganz so knallrot aus, sonder nach ein Hauch Farbe den man aber sehr gut wahrnimmt. Was besonders gut gefällt, dass es sich wirklich leicht verteilen lässt und man gut damit arbeiten kann.

Bobbi Brown Pot Rouge Calypso Coral

.Abgesehen davon, bin ich begeistert von dieser Farbe, die einfach Sommerlaune austrahlt.
Pot Rouges kosten ungefähr 23 Euro und können auch für die Lippen benutzt werden. Der Inhalt beträgt 11 ml. Die Textur hier ist auch fest, fühlt sich aber trockener an als das von Nars. Es lässt sich auch nicht so leicht verteilen wie Cactus Flower, aber immer noch ausreichend, wenn man einen Pinsel gefunden hat der für einen funktionniert. Die Farbe ist sehr kräftig und man sollte wirklich genau aufpassen, bei zu starker Dosierung könnte es leicht fleckig werden. Aber mit ein bisschen Übung ist er schon ein echt tolles Blush.

Manhattan Mousse Rouge 39D Apricot

 Eine etwas gedämpftere Farbe, das Aprikosene wird auf dem Foto leider nicht zur Geltung gebracht. Deswegen sollte man die Farbe lieber vor Ort im Drogeriemarkt ansehen.
Kostenpunkt: knapp 4 Euro und birgt 7 Gramm. Hier ist die Textur ganz anders, wie der Name schon sagt moussig, jedoch nicht so krass dass der Finger gleich eintaucht. Auch wenn die Farbe nicht so lebhaft wirkt, ist sie sehr deckend und mit sehr achtsam aufgetragen werden. Sie hält länger als ihre pudrigen Kollegen, aber weniger als meine festeren CBs. Ich komme hier leider nicht wirklich klar, der Auftrag gestaltet sich für mich etwas schwierig. Das muss aber nicht heißen, dass ihr nicht damit klar kommt. Ich habe eine Freundin die ist ganz begeistert davon, für micht ist das nichts.

Swatches
Sonnenlicht

drinnen
 Links: Nars Cactus Flower
Mitte: BB Calypso Coral
Rechts: Manhattan  39D Apricot

Pinsel
Meine Cremerouges trage ich immer mit einem kleinen Stinktierpinsel auf. Meiner ist von Sigma und heißt Small Duo Fibre Brush F55.
 

Kommentare:

  1. Liebe Wilma, du hast einen Award von mir bekommen=)
    LG Krisi
    http://beautynized.blogspot.com/2011/08/award.html

    AntwortenLöschen
  2. Hey,

    du hast ja nen total süßen Blog! (-:

    Schau doch auch mal bei mir vorbei, ich freu mich!

    Liebe Grüße
    Lupa <3

    AntwortenLöschen