Dienstag, 30. August 2011

Meine Lieblinge aus der Drogerie

Hallo liebe Leser,

obwohl ich mich magisch angezogen fühle vom High End  Bereich, gibt es doch ein paar Schätzchen aus der Drogerie auf die ich nicht verzichten möchten. Diese werden ich euch nun zeigen. Es sind auch ein paar Teile aus LEs dabei, die wirklich lieb gewonnen habe.

Diese zwei Pinsel aus dem Essence Sortiment benutze ich wirklich jedes mal. Den Blush Brush benutze ich für Highlighter und leicht pigmentierte Blushes. Er ist so wunderschön weich und sehr handlich. Durch seine kleine Größe passt er perfekt zur meiner Wangenform. Auch der Smokey Eyes Brush ist ein super Pinsel. Er ist fluffig, aber trotzdem hat er genug Widerstand um mit ihm gezielt arbeiten zu können. Ich benutze ihn zum Schattieren.

Hier sind meine Lieblinge in Kategorie Lippenstiften. Der All about Cupcake von Essence (links auf dem Bild) ist ein wunderschönen Alltags-Lippenstift, der vermutlich vielen steht. Er gibt gut Farbe ab und die Tragbarkeit ist sehr angenehm, da er die Lippen nicht austrocknet. Der 53K von Manhattan ist ein toller Nudeton. Er ist sehr glossy und riecht total nach Früchten! Er kriecht ein wenig in die Lippenfältchen, trocknet aber nicht aus. Die Haltbarkeit ist aber nicht so stark, trotzdem für mich ein Geheim-Tipp. Der Tea Rose von Nivea wird es leider nicht mehr geben, da ja Nivea bekanntlicher Weise ihre Kosmetik-Linie einstellt. Schade ist mir nur um diesen Lippenstift! So eines tolle mauvig Rosenholz und ein sehr angenehmes Tragegefühl.

Dies hier sind zwei Lippenprodukte die ich aus LEs ergattern konnte. Dieser Manhattan Honey Lip Balm ist einfach göttlich. Honig und Bienenwachs scheinen meinen Lippen richtig gut zu tun, denn der Balm macht meine lippen richtig zart und er hinterlässt einen hübschen Schimmer, nur Farbe gibt er nicht ab. Der Lipgloss ist aus der Artic Lights LE von Essence. Ist schon sehr lange her, aber er ist immer noch gebrauchbar. Es handelt sich um einen farblosen Gloss mit sehr feinen Glitzerpartikel welche lila/blau/rosa funkeln und das nicht zu penetrant. Außerdem ist die Verpackung Zucker♥

Alverde Blushes finde ich grandios. Apricot und Pastel Rosé aus dem Standardsortiment sind wundervoll für den Alltag und sehen auf meiner Alabasterhaut sehr zart aus. Das Fuchsia Rose aus Rose Garden LE (oder so) gefällt mir am besten, die Farbe ist bombe, shimmert und riecht toll.

Auch die MNY Blushes sind genial, besonders die Farbe 301, so eine Farbe habe ich sonst noch nirgends gesehen. (ist auf dem Foto jetzt nicht so intensiv zu sehen) Auch das Peach Sorbet ist mir ans Herz gewachsen, denn es lässt mich sehr frisch aussehen. Ich trage dieses Blush wirklich oft.

Diese beiden Lidschatten mag ich total. Einmal den Bad Girl aus der Cute as hell LE von Essence. Habe ich in einem Grabbelkörbchen ergattert, wo er meiner Meinung nach nicht hingehört hat. Die Pigmentierung ist in Ordnung und sieht auf dem Auge wunderschön aus. Ich muss euch unbedingt mal das AMU zeigen, dass ich immer schminke wenn ich ihn benutze. Nude Rose von Alverde sieht nass aufgetragen wunderschön aus, dann kommt der Rosé Teil nämlich stärker raus, benutze ich auch sehr gerne.

Mein komplettes Augenbrauen Make up kommt von der Marke Essence. Ich bin mit allen 3 Teilen sehr zufrieden und benutze sie auch täglich.

Den Gel Eyeliner von Maybelline finde ich klasse. Dazu habe ich schon mal eine ausführliche Review geschrieben. Den Kajal von P2 habe aus der your wild side LE und er ist unglaich gut. Er malt gut ohne zu schmierig zu sein. Besonders toll ist der Goldschimmer.

Wieder zwei LEs. Das Diamond Highlighting Powder von Manhattan benutze ich wenn ich mal wieder etwas mehr schimmern möchte und es ist grandios! Bei ärmelosen Tops sieht es ganz klasse aus, wenn man ein wenig davon auf die Schüsselbeine stäubt. Der Cremebronzer von P2 gab es mal in der Color Signals LE und ich bedauere zutiefst kein Back up geholt zu haben. Es lässt sich leicht verteilen im Gesicht und reflektiert leicht goldig. Außerdem sieht man nie zu braunh aus ^^

Dieses Make up Fixing Sray von P2 benutze ich immer um Lidschatten oder Pigmente nass auf zutragen und das funktionniert hervorragend. Das Alverde Kompakt Makeup gefällt mir sehr gut um zu damit zu reisen, da es sehr praktisch ist. Dazu gibt es auch ne Review. Den Touche Magique Concealer habe ich ja schon oft erwähnt und gelobt. Werde ich immer wieder nach kaufen.


Ich liebe dies Produkte und könnte sie nie mehr her geben ♥


Liebe Grüße eure Wilma

Kommentare:

  1. Das Augenbrauengel von essence habe ich auch...Und über Nude Rose brauche ich ja gar nicht mehr zu schwärmen ;)

    Ich habe den hell gelben Lidschatten aus der Cute as hell LE- der ist ledier etwas schwach pigmentiert, passt aber demenstprechend gut zu einem zarten, pastelligen AMU.

    LIebe Grüße:)

    AntwortenLöschen
  2. der Lippenstift 53K von Manhattan ist wirklich sehr schön!
    Gefällt mir sehr :)
    Liebe Grüße! :)

    AntwortenLöschen
  3. Von dem Lippenstift Cupcake hab ich schon so viel gelesen, aber live hab ich mir den noch nicht angeguckt! Wird wohl mal Zeit *haha*

    Und den Augenbrauenstift, sowie den Blush Brush von essence habe ich auch und liebe beide Produkte! Sie gehören zu meinem Alltags-ritual! ^-^

    AntwortenLöschen
  4. @ Ahnungslose Wissende: Der Orangene ist jetzt auch nicht soo stark pigemtiert, aber genau dieses pastellige mag ich an ihm ^^

    @karo: toll, dass du immer so lieb kommentierst ^^

    @miu: Der Cupcake ist auch ne echte Sahneschnitte! Kann ich wirklich nur empfehlen ^^

    Augenbrauenzeugs von Essence scheint ja sehr beliebt zu sein ^^

    AntwortenLöschen
  5. Dankeschön :) Es gab auch noch tolle weitere "Motive", Z.B. Wassertropfen, Holzoptik usw.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen